Liebe Freunde von Funtails,

Jede Reise braucht einen fantastischen Hintergrund, eine Welt, in der sich das Abenteuer abspielt. Eine Welt, in der die Geschichten zum Leben erwachen.

Als wir über die Präsentation von Feed the Kraken sprachen, wussten wir, dass wir das haptische Erlebnis eines sehr realen Schiffes haben wollten. Damit war das wunderbare 3D-Modell des Schiffes gesetzt.

Wir wussten auch, dass es eine perfekte Kulisse geben muss. Eine Karte voller Inseln und Häfen, aber auch mit der Weite des Meeres, die die loyalen Seeleute durchqueren müssen, um Bluewater Bay zu erreichen, wo der König die Rückkehr der Instabil erwartet. Außerdem wurde ein Versteck für die Piraten benötigt, in welches sie das Schiff steuern wollen: Willkommen in Crimson Cove, dem Unterschlupf dieser Halunken!

Bei allem, was wir tun, steht das Gameplay an erster Stelle. Aber sobald das Gameplay perfekt ist, dient unser wunderschönes Material dazu, die Freude am Spielerlebnis noch weiter zu steigern. In der Deluxe-Version von Feed the Kraken ragen die Tentakel in Form von wunderschön geformten Krakenarmen und -köpfen aus der Karte heraus. Aber das ist eine Geschichte für einen weiteren Blog-Beitrag, in dem es um die dritte Partei an Bord der Instabil geht, den Kultführer – und seinen Herrn, den uralten Kraken.

Kommt an Bord! Besucht unsere Kickstarter-Seite und erfahrt als erste, wenn die Kampagne live ist!

Viele Grüße von der Funtails Crew!