Nur noch ein Mal schlafen bis zum Kickstarter Launch! So riesig ist das Spiel!

Heute gibt es nicht viel Worte. Aber eine kleine Anekdote muss doch sein. Als wir das Prototypen Material ausgesucht habe, haben wir eine recht große Box nehmen müssen. „Die reicht allemal“, dachten wir. Ist ja eigentlich viel zu groß!

Der Vergleich Glen More mit unserem
Protoypen von Glen More II: Chronicles

Für einen animierten Vergleich zwischen Glen More und Glen More II: Chronicles, klickt hier.

Am Ende der Prototypenphase sah die Packung dann aber schon so aus…

Und dann wurde die Packung zu voll…

Das fertige Material, insbesondere die Karten – und damit verbunden die Chronicle Packs – sollten viel größer sein. Die Karten in Pokergröße und unsere 5x5cm Plättchen sprengen die Box. Also muss nun zur Produktion eine (noch) größere Box her.

Was ist denn nun alles drin, in der Box?